Spielgruppen

In unseren unterschiedlichen Spielgruppen haben Kinder von 6 Monaten bis 3 Jahren mit einer Begleitperson die Möglichkeit, mit anderen Kindern erste soziale Erfahrungen zu sammeln. Für Eltern und Großeltern bietet sich eine Plattform, um sich auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Kurze Reime, Geschichten, Lieder und Bewegungsspiele fördern die Kinder in ihrer motorischen und sprachlichen Entwicklung und Konzentrationsfähigkeit.

Für die größeren Kinder regen zusätzliche Mal- und Bastelangebote die Sensorik und Feinmotorik an. Ein fixes Ritual im Spielgruppenablauf der 1-3 Jährigen ist eine gemeinsame Jause. Geschwisterkinder sind herzlich willkommen!

Bei den Krabbelkäfer-Spielgruppen steht das Entdecken der vorbereiteten Spielumgebung im Vordergrund.